Gut, besser, Backaktion!

von Alexandra Ianakova Gestern hat Anna mich besucht und natürlich wieder ein schniekes Rezept mitgebracht. New York Cheesecake au Citron. Klingt gut, ist besser. Versprochen! Aber gerade als wir den Kuchen in den Ofen geschoben haben, ist uns ein riesen Fauxpas aufgefallen. Komischerweise ist der Cheesecake dennoch mehr als lecker geworden, ich möchte fast sagen perfekt. Details … Gut, besser, Backaktion! weiterlesen

Vegetarische Quiche-Variante: Spinat-Tomaten-Schafskäse

Alexandra Ianakova – Frankreich Super zu variieren und auch als Resteessen perfekt geeignet. Am bekanntesten ist die Quiche Lorraine, die ihren Ursprung in der französischen Region Lothringen hat. Quiche besteht aus einem Mürbeteig und herzhaftem Belag – klassisch aus Speck, Eiern und Sahne oder Milch. Knuspriger Boden und weicher Belag, saulecker! Ich habe mich vor … Vegetarische Quiche-Variante: Spinat-Tomaten-Schafskäse weiterlesen

Croque Monsieur – das original französische Sandwich mit Crème Mornay

Marie-C. Drunat – Frankreich Croque Monsieur ist ein Klassiker der französischen Küche. Ein Sandwich aus Weißbrot, geschmolzenem Gruyère-Käse und Schinken. Wichtig ist dabei die Crème Mornay, die das Ganze geschmacklich abrundet. In den Bildergalerien findet ihr Schritt für Schritt die Anleitung zur korrekten Zubereitung. Für die Crème Mornay: 1. Einen großzügigen Löffel Butter auslassen. 2. … Croque Monsieur – das original französische Sandwich mit Crème Mornay weiterlesen

Crêpes-Zubereitung aus erster Hand – ein Franzose erklärt den Zauber

Marie-C. Drunat – Frankreich Als süße Variante mit Nutella, Zucker oder Konifüre, als extravagante Variante Crêpe Suzette oder herzhafte Galette mit Schinken, Ei und Käse… Crêpes sind einfach wunderbar! Keine Eierkuchen, keine Pancakes. Echte crêpes françaises! Aber klappen die mit deutschen Zutaten? Klaro, ein waschechter Franzose erklärt euch wie. Zum Nachbacken benötigt ihr folgende Zutaten: … Crêpes-Zubereitung aus erster Hand – ein Franzose erklärt den Zauber weiterlesen