Joujou – Orientalische Minibrote mit Sesam oder: Niedliche Brottäschchen

angelehnt an das Rezept aus „Orientalisch Vegetarisch“ von Greg & Lucy Malouf Hallo zusammen! Neulich hat mich das wunderbare Kochbuch „Orientalisch Vegetarisch“ aus meinem Regal von der Seite angelächelt. Wer so gut flirtet, dem kann ich nicht widerstehen. Also: Buch aufschlagen, durchblättern und auf ein inneres Zeichen warten, das mir sagt „DAS ist es!“. Dieses … Joujou – Orientalische Minibrote mit Sesam oder: Niedliche Brottäschchen weiterlesen

Vegane Kumpir aus Süßkartoffeln mit frischer Kichererbsensalat-Füllung

Türkei, abgewandelt Hallo ihr Lieben! Den meisten von euch wird Kumpir bereits ein Begriff sein. Die gefüllte Riesenkartoffel hat sich mittlerweile in deutschen Großstädten etabliert und ist zu einem beliebten Fast-/Streetfood geworden. Bei der Frage nach dem Ursprung könnte ich damit beginnen zu schreiben, wie die klassische Kartoffel aus Südamerika nach Europa gekommen ist. An … Vegane Kumpir aus Süßkartoffeln mit frischer Kichererbsensalat-Füllung weiterlesen

Rezept für Ostern: Krachel – Marokkanisches Grießbrot mit Orange und Sesam

Marokko Hallo ihr Lieben! Dieses Mal geht es nach Marokko. Ein Grießbrot, so steht es im Rezepttitel von Greg und Lucy Malouf, die das wunderbare Buch „Orientalisch Vegetarisch“ verfasst haben. Leider fehlt im Buch die originale Bezeichnung, weshalb ich mich fix mit einer marokkanischen Freundin in Verbindung gesetzt und nachgefragt habe. Ein paar Nachrichten und … Rezept für Ostern: Krachel – Marokkanisches Grießbrot mit Orange und Sesam weiterlesen

Orientalische Pita mit Hummus, Falafel und Zucchini

Ewigkeiten nichts von mir hören lassen und jetzt auch noch ein Rezept teilen, das quasi der Inbegriff von Faulheit ist. Ohje, einen „Food Blog“ kann man das hier gar nicht mehr nennen! Eine Ausnahme verzeiht ihr mir sicher? Ich bin wirklich kein Fan von Fertigprodukten, aber manchmal muss es eben mal schneller gehen. Seit Wochen … Orientalische Pita mit Hummus, Falafel und Zucchini weiterlesen

تبولة [Taboulé] – Libanesischer Bulgursalat mit frischen Kräutern

von Alexandra Ianakova – Libanon Ihr Lieben, das folgende Rezept ist super für ein leichtes Abendessen oder als Vorspeise. Mittlerweile begegnet mir Taboulé in vielen Cafés oder abgepackt an Frischetheken, um sich auch on the way etwas Leckeres zu gönnen. Der Bulgursalat, wie er bei uns bezeichnet wird, stammt aus der libanesischen und syrischen Küche, … تبولة [Taboulé] – Libanesischer Bulgursalat mit frischen Kräutern weiterlesen

Armenische Baklava nach Omas Rezept – Weihnachten International

 von Alexandra Ianakova – Armenien, nach Omas Rezept Ihr Lieben, an dieses Rezept habe ich mich lange nicht getraut. Baklava ist eine der Königsdisziplinen, vor allem in Sachen Geduld. Aber nachdem Sina von Casa Selvanegra zur Blogparade „Weihnachten International“ aufgerufen hat, hat mich die Motivation dann doch gepackt. Genauer gesagt war es meine Oma, die mich … Armenische Baklava nach Omas Rezept – Weihnachten International weiterlesen

Kartoffelsalat mit Erbsen und persischen Gewürzen

von Alexandra Ianakova, aus „Orientalisch Vegetarisch“ – Iran Es wurde mal wieder Zeit, in dem wunderbaren Kochbuch „Orientalisch Vegetarisch“ von Greg und Lucy Malouf zu stöbern. Hängen geblieben bin ich dieses Mal bei einem Kartoffelsalat, der zum Glück nicht in Mayonnaise ertrinkt, dafür würzig-frisch ist und lediglich durch etwas Naturjoghurt geschmacklich gemildert wird. In der persischen Küche wird darauf geachtet, … Kartoffelsalat mit Erbsen und persischen Gewürzen weiterlesen

Mamounia – Syrischer Grießpudding mit Pistazien und Zimt

von Alexandra Ianakova – Syrien Mamounia ist ein Grießpudding, der seinen Ursprung in Syrien, speziell in der Stadt Aleppo hat. Die syrische Küche gilt als eine der besten des Vorderen Orients und ist ausgesprochen vielfältig. Ich blättere immer wieder gerne durch Kochbücher über die orientalische Küche und freue mich jedes Mal, weil ich in vielen Rezepten … Mamounia – Syrischer Grießpudding mit Pistazien und Zimt weiterlesen

Omas bestes Grieß-Halva – Armenien aus erster Hand

von Alexandra Ianakova nach Omas Rezept – Armenien Als ich im März in Bulgarien war, gab es wieder allerlei Köstlichkeiten bei meinen Großeltern. Vor allem meine Oma ist eine hervorragende Köchin und zaubert die tollsten Gerichte. Eine ihrer Spezialitäten ist Grieß-Halva, ein armenisches Dessert, das sie nach dem Rezept ihrer Oma zubereitet. Das heißt, hier gibt … Omas bestes Grieß-Halva – Armenien aus erster Hand weiterlesen

Blogparade: Gefüllte Weinblätter mit Knoblauch-Quark-Dip

von Alexandra Ianakova Heute gibt es etwas aus der leckeren Balkan-Küche. Weil ich mit dieser aufgewachsen bin, gehört sie definitiv zu meinen Favoriten und ich kann euch aus erster Hand (oder von Mama, Oma und weiteren Generationen) schnieke Empfehlungen geben. Diese Vorspeise habe ich für die wunderbare Blogparade Kulinarisch um die Welt zubereitet, auf die … Blogparade: Gefüllte Weinblätter mit Knoblauch-Quark-Dip weiterlesen