Hot or Helsinki

von Alexandra Ianakova, Finnland Start ist in Tallinn, morgens um 7:30 Uhr. Nach einem superschönen Tag und einer kurzen Nacht in Estland geht es jetzt nach Skandinavien! In aller Frühe nehmen wir die Fähre nach Helsinki, die schon nach etwa zwei Stunden in der finnischen Hauptstadt ankommt. Erster Eindrück: KALT. Minus 8 Grad bin ich aus Riga … Hot or Helsinki weiterlesen

Ein Tag in Tallinn

von Alexandra Ianakova Ich starte in Riga, um 02:16 Uhr. Mit dem Bus geht es 4 Stunden lang Richtung Norden zu den Nachbarn nach Estland. Tallinn ist die wunderbare Hauptstadt, in der ich einen Tag verbracht habe, etwas zu lang durch die Altstadt geirrt bin, gigantische Pancakes gegessen und über das Künstlerviertel gestaunt habe. Hier sind einige … Ein Tag in Tallinn weiterlesen

St. Petersburg Teil II: Mein jährlicher Glücksmoment

von Alexandra Ianakova Wir haben uns bewusst keine konkreten Pläne für das Wochenende gemacht. Samstagmorgen wird schnell besprochen, was für den Tag anstehen könnte: die Haseninsel mit der Peter-Paul-Festung? Check. Am anderen Ufer der Newa führt uns die Johannesbrücke, die älteste Brücke St. Petersburgs, zum Eingang der Festung. Diese diente als Gefängnis für Gegner des … St. Petersburg Teil II: Mein jährlicher Glücksmoment weiterlesen

Adrenalin am Achensee?

von Alexandra Ianakova – Österreich Ich stehe mit meiner Familie an der Piste im Skigebiet Achensee-Rofan, in Tirol. Die Mittagssonne lacht, der Himmel ist klar, perfektes Wetter zum Skifahren. Ein paar Touren haben wir schon hinter uns, als wir ein Stück abseits eine Menschenmenge entdecken und uns, wie man es von typischen Touristen verlangt, auf … Adrenalin am Achensee? weiterlesen