Empfehlung für Sofia-Besucher: Das Veda House im Herzen der Stadt

von Alexandra Ianakova Für diejenigen, die mal in Sofia sein sollten, und besonders für Vegetarier, Veganer und Teeliebhaber eine große Empfehlung: Das Veda House (fast) im Herzen der Stadt. Das Essen schmeckt wunderbar frisch, ist toll gewürzt und vielfältig. Sich für einen Tee zu entscheiden, kann bei der großen Auswahl lange dauern – Dank der entspannten Atmophäre … Empfehlung für Sofia-Besucher: Das Veda House im Herzen der Stadt weiterlesen

Chestita Baba Marta – Frühlingsbeginn in Bulgarien!

Überall auf den Straßen Stände mit rot-weißen Bändern, Menschen, die sich beglückwünschen, jede Menge Frühlingsgefühle. Was ist denn hier los? Der erste März ist in Bulgarien ein wichtiger Tag. Meine Cousine erklärt, warum. Deshalb gibts heute mal einen Text in zwei Sprachen. von Anne-Marie Baronian aus dem Bulgarischen: Alexandra Ianakova Tradition und Aberglaube sind stark … Chestita Baba Marta – Frühlingsbeginn in Bulgarien! weiterlesen

Gjuwetsche – bulgarischer Mischmasch

Alexandra Ianakova – Bulgarien Gjuwetsche ist ein klassisches und wohl eines der beliebtesten Gerichte in Bulgarien. Es gibt keinen Haushalt, der diese kleinen Tontöpfe nicht besitzt. In diesem werden nach Belieben vegetarische und nicht-vegetarische Zutaten gebacken. Im Video zeigt euch meine Mom, wie sie ein Gjuwetsche zubereitet. Darunter findet ihr noch einmal eine kleine Beschreibung, die euch … Gjuwetsche – bulgarischer Mischmasch weiterlesen

Auf nach Bulgarien: Endstation Marzahn.

von Alexandra Ianakova Meine Kindheit? Ich bin bulgarisch in Deutschland aufgewachsen. So hatte ich die wunderbare Möglichkeit, parallel zwei Sprachen zu lernen und mich durch zwei verschiedene Küchen zu kosten. Die meiste Zeit meines bisherigen Lebens habe ich im östlichsten Bezirk Berlins verbracht: in Marzahn. Ja ja, die dicke Blonde im pinken Jogginganzug. Aber ich werde jetzt … Auf nach Bulgarien: Endstation Marzahn. weiterlesen

Das Paradies liegt in Bulgarien

von Siyana Dimitrova Ihr wundert euch bestimmt, wie sich das Paradies in Bulgarien befinden kann. Die Sieben Rila Seen im nordwestlichen Teil des Rilagebirges sind eine der beeindruckendsten Natursehenswürdigkeiten – nicht nur in Bulgarien, sonder auf der gesamten Balkanhalbinsel. Obwohl ich in diesem schönen Land geboren bin, machte ich mich erst mit 17 Jahren auf den … Das Paradies liegt in Bulgarien weiterlesen