Tikvenik – Bulgarischer Kürbisstrudel mit Walnüssen und Zimt

Bulgarien Hallo ihr Lieben! Ich wünsche euch ein gesundes und glückliches neues Jahr voll schöner Ereignisse und hoffe, ihr seid gut reingerutscht! 🙂 Ich war an Silvester mal wieder bei der Familie zu Hause, wo viel wert auf Tradition gelegt wird. Mit bulgarischen Weihnachts- und Neujahrsbräuchen bin ich groß geworden und finde es immer wieder schön, … Tikvenik – Bulgarischer Kürbisstrudel mit Walnüssen und Zimt weiterlesen

Banitsa sas Spanak – Bulgarische Teigröllchen mit Spinat und Feta

Hallo zusammen! Zu Pfingsten war nicht nur ich bei meinen Eltern, auch Oma war zu Besuch im Lande. Selbstverständlich war das Wochenende daher gefüllt mit ausgiebigen Aufenthalten in der Küche und am Esstisch. Ich habe schon oft begeistert von den Koch- und Backfähigkeiten meiner Oma erzählt, vor allem ihre bulgarischen Milinki und Banitsi sind bei … Banitsa sas Spanak – Bulgarische Teigröllchen mit Spinat und Feta weiterlesen

Melktert – Südafrikanische Milchtörtchen mit Zimt und Vanille

Südafrika Melktert bezeichnet eine Art Puddingkuchen, der aus einem Boden und einer luftig-cremigen Füllung besteht. Ursprünglich haben holländische Siedler das Rezept wohl nach Südafrika gebracht, wo es heute ein beliebtes Dessert ist. In fast allen Rezepten, die ich im Internet gefunden habe, wird Blätterteig für den Boden verwendet und ich habe mich ebenfalls für diese Variante … Melktert – Südafrikanische Milchtörtchen mit Zimt und Vanille weiterlesen

Samosas mit Bohnen-Sabzi und Masala-Kartoffelbrei

von Alexandra Ianakova, Rezept nach Rajeeb Barma – Indien Samosas kennt ihr bereits, die dreieckigen, indischen Teigtaschen, die traditionell mit Kartoffelstücken oder -brei gefüllt werden. Das Grundrezept findet ihr hier. Dieses Mal haben wir den Kartoffelbrei etwas einfacher gewürzt und die Samosas zusätzlich mit einem Bohnen-Sabzi gefüllt. Sabzi steht für gebratenes Gemüse, masala bedeutet soviel wie gewürzt. Beide Füllungen … Samosas mit Bohnen-Sabzi und Masala-Kartoffelbrei weiterlesen

Banitsa – Bulgarisches Filoteiggebäck mit Käse

von Alexandra Ianakova – Bulgarien In meinem Silvesterbeitrag habe ich euch versprochen, das Rezept für das wohl beliebteste Gericht Bulgariens zu veröffentlichen. Also habe ich mich endlich selbst rangetraut. Schon nach 5 Minuten war ich überfordert und habe entschieden, dass es ohne Skype-Telefonat mit Oma nicht funktioniert. Nach noch mehr familiärer Unterstützung und einigen Diskussionen zwischen drei Generationen hat … Banitsa – Bulgarisches Filoteiggebäck mit Käse weiterlesen

Silvesterbanitsa – Noch mehr bulgarische Tradition

von Alexandra Ianakova – Bulgarien Etwas bulgarienlastig momentan, aber die Feiertage werden zu Hause einfach traditionell verbracht, da müsst ihr durch – und ich auch! Banitsa ist wohl das bekannteste Gericht in Bulgarien. In meiner Food-Tour-Vorstellung habe ich sie euch schon einmal vorgestellt. Ein Filoteiggebäck, das es an jeder Straßenecke zu kaufen gibt, klassisch gefüllt mit Fetakäse. … Silvesterbanitsa – Noch mehr bulgarische Tradition weiterlesen

Meat Pies – Australische Fleischpasteten

Alexandra Ianakova – Australien Typisch sind kleine Meat Pies, die man auch unterwegs gut essen kann. Ich habe mich dazu entschieden, eine Riesenpastete herzustellen. Na gut, eigentlich, weil ich es nicht besser wusste. Ist aber nicht schlimm, denn jetzt kann ich euch zwei Varianten vorstellen. So oder so entstehen etwa fünf Portionen. Zutaten für den Teig: 300 … Meat Pies – Australische Fleischpasteten weiterlesen

Pastel de Nata – Portugiesische Vanilletörtchen

Alexandra Schimske – Portugal Diese feinen Vanilletörtchen findet ihr überall in Portugal und ab und zu auch auf deutschen Streetfood-Märkten. Hier empfehle ich euch ein einfaches Rezept, das zu einem superleckeren Ergebnis führt. 🙂 Zutaten für 12 Stück: 1 TL Butter 1 Packung Blätterteig 2 EL Mehl 1 Vanilleschote 500 ml Milch 275 g Zucker … Pastel de Nata – Portugiesische Vanilletörtchen weiterlesen