Vietnamesische Frühlingsrollen mit Minze: Tít tít!

3 Gedanken zu „Vietnamesische Frühlingsrollen mit Minze: Tít tít!“

  1. Sehr leckeres Rezept, auch wenn derzeit eine kleine Eierhysterie herrscht 😉 Würde mich wundern, wenn man hier echte Sojasprossen bekommt, denn meistens sind es Bambussprösslinge, aber den Unterschied kennt sowieso kaum jemand 😀 Danke für die Inspiration liebe Alex und ein prima Wochenende 🙂

Kommentar verfassen