Spätzle isst man im Schwabenländle

von Vesile Saritas – Deutschland Um etwas Neues kennenzulernen und zu kosten, müsst ihr nicht unbedingt in ein fremdes Land reisen. Auch innerhalb von Deutschland gibt es erhebliche Differenzen. Jedes Bundesland bietet seine eigenen Spezialitäten. Etwas ganz Besonderes gibt es bei den Schwaben in Baden Württemberg. Hier spricht man auch einen fast als eigene Sprache … Spätzle isst man im Schwabenländle weiterlesen

Schwäbische Spätzle

Vesile Saritas – Baden Württemberg Die Schwaben stellen ihre Spätzle nach traditionallem Rezept her. Wie, das haben wir uns mal angehört: Zutaten: 500 g Mehl 4-5 Eier 1 TL Salz 250 ml lauwarmes Mineralwasser Etwas Öl Zubereitung: Alle Zutaten zu einem Teig mischen, bis kleine Bläschen entstehen und der Teig sich von der Schüsselwand ablöst. Wasser in … Schwäbische Spätzle weiterlesen

Croque Monsieur – das original französische Sandwich mit Crème Mornay

Marie-C. Drunat – Frankreich Croque Monsieur ist ein Klassiker der französischen Küche. Ein Sandwich aus Weißbrot, geschmolzenem Gruyère-Käse und Schinken. Wichtig ist dabei die Crème Mornay, die das Ganze geschmacklich abrundet. In den Bildergalerien findet ihr Schritt für Schritt die Anleitung zur korrekten Zubereitung. Für die Crème Mornay: 1. Einen großzügigen Löffel Butter auslassen. 2. … Croque Monsieur – das original französische Sandwich mit Crème Mornay weiterlesen

Weihnachten am Strand

von Alexandra Ianakova Markus war ein Jahr lang in Australien. Er erzählt von Regeln, die er gebrochen hat, von mühseliger Arbeit und einem ganz besonderen Heilig Abend. Was das Essen angeht, wurde mir Kängurufleisch sehr empfohlen. Allerdings wird es in Australien in der Regel von beiden Seiten nur kurz angebraten, innen bleibt es roh. Das muss ich nicht unbedingt haben. … Weihnachten am Strand weiterlesen

Meat Pies – Australische Fleischpasteten

Alexandra Ianakova – Australien Typisch sind kleine Meat Pies, die man auch unterwegs gut essen kann. Ich habe mich dazu entschieden, eine Riesenpastete herzustellen. Na gut, eigentlich, weil ich es nicht besser wusste. Ist aber nicht schlimm, denn jetzt kann ich euch zwei Varianten vorstellen. So oder so entstehen etwa fünf Portionen. Zutaten für den Teig: 300 … Meat Pies – Australische Fleischpasteten weiterlesen

Pastel de Nata – Portugiesische Vanilletörtchen

Alexandra Schimske – Portugal Diese feinen Vanilletörtchen findet ihr überall in Portugal und ab und zu auch auf deutschen Streetfood-Märkten. Hier empfehle ich euch ein einfaches Rezept, das zu einem superleckeren Ergebnis führt. 🙂 Zutaten für 12 Stück: 1 TL Butter 1 Packung Blätterteig 2 EL Mehl 1 Vanilleschote 500 ml Milch 275 g Zucker … Pastel de Nata – Portugiesische Vanilletörtchen weiterlesen

Khardoula

Vesile Saritas – Marokko Zutaten: 500 g Möhren 4 EL Öl 5 EL Wasser 2 Zehen Knoblauch 2 EL Essig Salz Pfeffer 2 TL Paprikapulver Kreuzkümmel Koriander 2 TL Honig 2 EL Petersilie, gehackt Zubereitung: 1. Möhren in Stücke schneiden und in Wasser und Öl dünsten 2. Knoblauch durch die Presse drücken und Gewürze dazugeben … Khardoula weiterlesen