Spazieren zwischen sich wiegenden Ästen: Der Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich

Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich, Thüringen Vor einiger Zeit habe ich über das hübsche und erholsame Städtchen Bad Langensalza berichtet. Eine viertel Autostunde vom Stadtzentrum entfernt (zwischen Mühlhausen und Eisenach, falls die Städte bekannter sind) befindet sich der Nationalpark Hainich. Er gehört zum Höhenzug Hainich, welcher mit 160 km² das größte zusammenhängende Laubwaldgebiet Deutschlands ist. Die … Spazieren zwischen sich wiegenden Ästen: Der Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich weiterlesen

Café-Empfehlung in Plovdiv: „Да за теб“

Café in Plovdiv, Bulgarien Als ich letzte Woche in Bulgarien war und einige Zeit im schönen Plovdiv verbracht habe, habe ich auf Empfehlung das Café „Da, za teb“ besucht – zu Deutsch „Ja, für dich“. Seit 2013 befindet sich das Lokal im Herzen der Stadt und lockt auf den ersten Blick mit seiner modernen und gleichzeitig … Café-Empfehlung in Plovdiv: „Да за теб“ weiterlesen

Blühende Gärten und bunte Fassaden: Bad Langensalza

Bad Langensalza, Thüringen Letztes Wochenende wurde es höchste Zeit, die eigenen vier Wände zu verlassen und mal wieder Natur wie Kultur zu schnuppern. Dafür ging es knappe 400 km Richtung Osten nach Thüringen. Als „die blühendste Stadt Europas“ wird Bad Langensalza bezeichnet, auf Werbeflyern ist sie die „Kur- und Rosenstadt“. Warum, das wird einem beim … Blühende Gärten und bunte Fassaden: Bad Langensalza weiterlesen

Throwback: Kulinarisch unterwegs in Kalifornien

Hallo ihr Lieben! Meine Reise an die Westküste der USA ist nun knapp über ein Jahr her. Ich hatte Anfang Juni 2016 eine wunderbare Zeit in San Francisco, Livermore, Carmel by the Sea und anderen Regionen in Kalifornien. Über Weingüter, National Parks und Mammutbäume habe ich in diesem Beitrag berichtet. Ein anderer spannender Teil der … Throwback: Kulinarisch unterwegs in Kalifornien weiterlesen

Berge, Bäume, Erzbergwerk – Ein Wochenende im Harz

Das Osterwochenende habe ich mit meiner Familie im Harz verbracht. Wir sind auf den Brocken und wieder runter gewandert, haben die beeindruckende Stabkirche in Hahnenklee besucht, dem Glockenspiel am Goslarer Marktplatz gelauscht, Weltkulturerbe erkundet und ganz viel Natur genossen. Die Harz-Gegend ist superschön und lohnt sich zu jeder Jahreszeit. Auf den Brocken bin ich bereits im … Berge, Bäume, Erzbergwerk – Ein Wochenende im Harz weiterlesen

TV-Empfehlung für Reiseliebhaber: Im Sommer nach St. Petersburg

Hallo ihr Lieben, ihr habt schon eine Weile nichts mehr von mir gehört. Das liegt daran, dass die Grippewelle auch mich erwischt hat und ich leider zu nichts Produktivem komme. Aber alles halb so schlimm! Ich habe gestern Abend sogar im Zuge dessen, dass Ruhe und couchen angesagt ist, eine Reportage gesehen, die ich für … TV-Empfehlung für Reiseliebhaber: Im Sommer nach St. Petersburg weiterlesen

Alle Jahre weniger – Weiß-grüne Weihnacht in Tirol

von Alexandra Ianakova – Tirol, Österreich Jedes Jahr zur Weihnachtszeit geht es Skifahren, die letzten Male vor allem nach Tirol. Es ist so ein tolles, gewohntes Gefühl, wieder auf die Ski zu steigen, den Schnee darunter zu spüren und die Pistenabfahrt zu starten. Als hätte ich das ganze Jahr über nichts anderes getan. Ich liebe … Alle Jahre weniger – Weiß-grüne Weihnacht in Tirol weiterlesen

Klangtherapie-Festival: Techno I Liebe I Anarchie

von Alexandra Ianakova – Deutschland Noch ist der Sommer nicht vorbei! Ich hoffe, ihr genießt die neu eingetroffenen und vielleicht letzten Sonnenstrahlen im September. Nachdem ich letzten Sommer beim wunderschönen SKANDALØS-Festival war, habe ich entschieden, auch 2016 ein Festival zu besuchen, das neben guter Musik ein mit Liebe gestaltetes Rahmenprogramm anbietet. Tada, ich habe es gefunden: … Klangtherapie-Festival: Techno I Liebe I Anarchie weiterlesen

Kulinarisch unterwegs in Kalifornien – Meine Highlights

von Alexandra Ianakova Um Schnellrestaurants und bekannte Ketten habe ich einen großen Bogen gemacht. Dafür hat uns mein Cousin zu hervorragenden Cafés geführt und uns damit einen Ausschnitt aus Kaliforniens Kulinarik gezeigt. Es gibt mit Sicherheit viele andere, vielleicht auch bessere Orte zum Schlemmen. Die folgenden gehören schlichtweg zu einer persönlichen Auswahl, die ich guten … Kulinarisch unterwegs in Kalifornien – Meine Highlights weiterlesen