Joujou – Orientalische Minibrote mit Sesam oder: Niedliche Brottäschchen

angelehnt an das Rezept aus „Orientalisch Vegetarisch“ von Greg & Lucy Malouf Hallo zusammen! Neulich hat mich das wunderbare Kochbuch „Orientalisch Vegetarisch“ aus meinem Regal von der Seite angelächelt. Wer so gut flirtet, dem kann ich nicht widerstehen. Also: Buch aufschlagen, durchblättern und auf ein inneres Zeichen warten, das mir sagt „DAS ist es!“. Dieses … Joujou – Orientalische Minibrote mit Sesam oder: Niedliche Brottäschchen weiterlesen

Banitsa sas Spanak – Bulgarische Teigröllchen mit Spinat und Feta

Hallo zusammen! Zu Pfingsten war nicht nur ich bei meinen Eltern, auch Oma war zu Besuch im Lande. Selbstverständlich war das Wochenende daher gefüllt mit ausgiebigen Aufenthalten in der Küche und am Esstisch. Ich habe schon oft begeistert von den Koch- und Backfähigkeiten meiner Oma erzählt, vor allem ihre bulgarischen Milinki und Banitsi sind bei … Banitsa sas Spanak – Bulgarische Teigröllchen mit Spinat und Feta weiterlesen

Topik – Armenische Veggie-Kichererbsen-Täschchen

von Alexandra Ianakova – Armenien, nach Omas Rezept Hallo ihr Lieben! Im Rahmen der Blogparade „Weihnachten International“ von Sinas Casa Selvanegra habe ich meine Oma nach armenischen Weihnachtsrezepten gefragt und direkt eine lange Liste mit Zutaten und etwa 300 Links mit zusätzlichen Informationen erhalten. Zum Glück waren meine Großeltern letztes Wochenende in Berlin, sodass ich die Zubereitungen … Topik – Armenische Veggie-Kichererbsen-Täschchen weiterlesen

Samosas mit Bohnen-Sabzi und Masala-Kartoffelbrei

von Alexandra Ianakova, Rezept nach Rajeeb Barma – Indien Samosas kennt ihr bereits, die dreieckigen, indischen Teigtaschen, die traditionell mit Kartoffelstücken oder -brei gefüllt werden. Das Grundrezept findet ihr hier. Dieses Mal haben wir den Kartoffelbrei etwas einfacher gewürzt und die Samosas zusätzlich mit einem Bohnen-Sabzi gefüllt. Sabzi steht für gebratenes Gemüse, masala bedeutet soviel wie gewürzt. Beide Füllungen … Samosas mit Bohnen-Sabzi und Masala-Kartoffelbrei weiterlesen

Banitsa – Bulgarisches Filoteiggebäck mit Käse

von Alexandra Ianakova – Bulgarien In meinem Silvesterbeitrag habe ich euch versprochen, das Rezept für das wohl beliebteste Gericht Bulgariens zu veröffentlichen. Also habe ich mich endlich selbst rangetraut. Schon nach 5 Minuten war ich überfordert und habe entschieden, dass es ohne Skype-Telefonat mit Oma nicht funktioniert. Nach noch mehr familiärer Unterstützung und einigen Diskussionen zwischen drei Generationen hat … Banitsa – Bulgarisches Filoteiggebäck mit Käse weiterlesen

Silvesterbanitsa – Noch mehr bulgarische Tradition

von Alexandra Ianakova – Bulgarien Etwas bulgarienlastig momentan, aber die Feiertage werden zu Hause einfach traditionell verbracht, da müsst ihr durch – und ich auch! Banitsa ist wohl das bekannteste Gericht in Bulgarien. In meiner Food-Tour-Vorstellung habe ich sie euch schon einmal vorgestellt. Ein Filoteiggebäck, das es an jeder Straßenecke zu kaufen gibt, klassisch gefüllt mit Fetakäse. … Silvesterbanitsa – Noch mehr bulgarische Tradition weiterlesen

Eine Abfahrt, die ist lustig – Mit GoPro auf die Piste

Piste bei Mayrhofen, Südtirol Ich hoffe, ihr genießt die Weihnachtstage und seid trotz der warmen Temperaturen in guter Winterstimmung. Falls nicht, gibt es hier einen kurzen Einblick in meinen weißen Urlaub. Entschuldigt das Gewackel, ich hatte zum ersten Mal eine GoPro in der Hand 😀 Mehr Eindrücke aus dem Skigebiet und unserem Winterurlaub gibt es hier. Eine Abfahrt, die ist lustig – Mit GoPro auf die Piste weiterlesen

Piste frei! Eindrücke aus Südtirol.

von Alexandra Ianakova Grüß Gott und ein herzliches Hallo aus Tirol! Der Skiurlaub hat begonnen. Auch wenn ich mir etwas mehr Schnee wünsche, Skifahren geht trotzdem und macht riesen Spaß. Heute hatten wir perfektes Wetter! Bei dem Sonnenschein war es sogar möglich, die Piste in T-Shirt runterzufahren. Hier gibt es ein paar erste Eindrücke aus dem Skigebiet … Piste frei! Eindrücke aus Südtirol. weiterlesen