Rückblick auf einen Sommertag in Liepāja, Lettland

Liepāja, Lettland Hallo zusammen! Bevor sich auch die aktuelle Jahreszeit dem Ende neigt und es kälter und kälter wird, blicke ich noch einmal zurück auf den Sommer. Genauer gesagt auf einen Sommertag, den ich an der lettischen Ostsee verbacht habe. In Liepāja. Mit dem Bus bin ich von Kuldīga in die schöne Hafenstadt gefahren. Libau, wie … Rückblick auf einen Sommertag in Liepāja, Lettland weiterlesen

Paris, mon amour? Milchkaffee, Mona Lisa und die andere Seite der Medaille.

Paris, Frankreich Habt ihr auch eine romantische Vorstellung von Paris? Kleine Cafés an der Straße, an der Menschen très chic an ihrem Milchkaffee nippen, während andere fröhlich pfeifend vorbeispazieren und frische Baguettes in ihrem geflochtenen Einkaufskorb nach Hause tragen? Tatsächlich werden an vielen Ecken die Klischee-Bilder der französischen Hauptstadt sichtbar, eine fabelhafte Welt à la Amélie herrscht … Paris, mon amour? Milchkaffee, Mona Lisa und die andere Seite der Medaille. weiterlesen

Wandern im Rila-Gebirge: Musala, der höchste Gipfel des Balkans!

Musala, Bulgarien Es ist wieder soweit, ich bin in Bulgarien und besuche meine Familie. Dieses Mal verbringe ich meine Zeit allerdings nicht nur in der politischen Hauptstadt Sofia und der künftigen europäischen Kulturhauptstadt Plovdiv. Bulgarien bietet auch wunderbare Landschaften für einen Wanderurlaub. Relativ zentral breitet sich das Balkangebirge (auf Bulgarisch „Stara planina“, was soviel wie … Wandern im Rila-Gebirge: Musala, der höchste Gipfel des Balkans! weiterlesen

Easter around the world I Reblogged + Osterrezepte

Hello, hello, bald ist Ostern! 🙂 Wie ihr unschwer am Thema meines Blogs erkennen könnt und mittlerweile sicher wisst: Ich liebe es, Feiertage und deren Traditionen in unterschiedlichen Ländern (oder auch nur in verschiedenen Regionen eines Landes) zu vergleichen. Deswegen habe ich mich total gefreut, als ich den folgenden Artikel gefunden habe. Wie wird eigentlich … Easter around the world I Reblogged + Osterrezepte weiterlesen

Spontaner Ausflug nach Bulgarien: Eindrücke aus Plovdiv

Plovdiv, Bulgarien Ihr Lieben, ist wirklich schon wieder ein Jahr rum? März ist ein Monat, der viele Feier- und Geburtstage in meinem Familienkreis beinhaltet, sodass er sich sehr gut eignet, um mal schnell nach Bulgarien zu fliegen. Mal schnell passt dabei tatsächlich, denn die unnormal günstigen Flüge nach Sofia lassen es zu, sich auch spontan … Spontaner Ausflug nach Bulgarien: Eindrücke aus Plovdiv weiterlesen

Back in town! Das war die Westküste der USA.

von Alexandra Ianakova Zehn viel zu kurze Tage an der Westküste der Vereinigten Staaten liegen hinter mir. Wenig Zeit, viele Eindrücke. Ich brauche wohl noch eine Weile, um mich von meinem Jetlag zu erholen und das Vergangene zu sortieren. Falls ihr ReiseSpeisen auf Facebook oder Instagram folgt, habt ihr letzte Woche schon ein paar Einblicke in … Back in town! Das war die Westküste der USA. weiterlesen

Liebster Award 5 in 1: Reisen, Kochen, Essen

von Alexandra Ianakova Nachdem ihr im letzten Beitrag zum Liebster Award meinen Blog und mich kennenlernen konntet, beantworte ich heute spezifische Fragen zu den Themen Reisen und Kochen/Essen.  Fünf verschiedene und tolle Blogger – Hartmut (oliverstwistfoodblog), Chrissy (perspektivenwechseln), Andrea (Kocheule), Sibylle (Professor Mundls Kuechenblog) und das Zugvogelmädchen – haben mich in den letzten Monaten nominiert. Riesengroßes Dankeschön für dieses Wahnsinnskompliment, ich freue mich! Schaut … Liebster Award 5 in 1: Reisen, Kochen, Essen weiterlesen

Update: Bin weg.

Ihr Lieben, es ist ein Jahr her, dass ich in Bulgarien war. Auch wenn das kleine Land auf der Balkanhalbinsel ab und zu sehr skurril ist und einige Klischees über Osteuropa erfüllt, liegt es mir doch zugegeben stark am Herzen – nicht zuletzt, weil der Familienanhang dort lebt. Es wurde also höchte Zeit, meinen Lieben … Update: Bin weg. weiterlesen