Vegane Moussaka mit roten Linsen und Béchamelhaube

Griechenland (unter anderem) Moussaka kennen die meisten vermutlich als ein typisches Gericht der griechischen Küche. Das liegt wohl daran, dass sich Restaurants mit Namen wie “Herkules”, “Poseidon” und “Athene” in Deutschland durchgesetzt haben und bulgarische oder mazedonische Gaststätten vergleichsweise selten zu sehen sind. Denn Moussaka gehört auch in diesen und weiteren Ländern der Balkanregion zur … Vegane Moussaka mit roten Linsen und Béchamelhaube weiterlesen

Natur und erstklassiges Essen: Ausflug in das Dorf Zasele im Balkangebirge

[Werbung wegen Verlinkung und Namensnennung] Zasele, Bulgarien  Surprise, surprise, ich war wieder in Bulgarien. Langsam könnte ich wohl einen seperaten Blog mit Bulgarien-Beiträgen füllen, aber dahin (zu meiner Familie) verschlägt es mich nunmal häufiger. Ich hoffe, euch ist noch nicht langweilig geworden. Und Obacht: Nächsten Monat geht es etwas weiter Richtung Norden! 🙂 Neben den altbekannten … Natur und erstklassiges Essen: Ausflug in das Dorf Zasele im Balkangebirge weiterlesen

Ein nicht mehr verlassenes Dorf: Kosovo, Bulgarien

[Werbung wegen Verlinkung und Namensnennung] Kosovo, Bulgarien Hallo zusammen! Letzte Woche bin ich spontan nach Bulgarien gereist und habe meine Familie besucht. Dieses Mal sind wir allerdings nicht in der Stadt geblieben, sondern zusammen in die Berge gefahren. Genauer gesagt nach Kosovo, ein Dorf in dem Rhodopen-Gebirge, welches sich im Süden von Bulgarien befindet. Ein … Ein nicht mehr verlassenes Dorf: Kosovo, Bulgarien weiterlesen

Bulgarischer Tarator – Kalte Joghurt-Suppe für warme Sonnentage

Bulgarien Hallo ihr Lieben! Es wird wärmer! Sobald der Frühling in den Sommer übergeht, werden in Bulgarien die Tische mit Tarator gedeckt. Dabei handelt es sich um eine erfrischende Joghurt-Suppe mit Gurkenstückchen, häufig werden auch zerkleinerte Walnüsse sowie Dill dazugetan. Gewürzt wird mit Salz, Pfeffer und Knoblauch. Das Ganze ist schnell gemacht und wird im … Bulgarischer Tarator – Kalte Joghurt-Suppe für warme Sonnentage weiterlesen

Wandern im Rila-Gebirge: Musala, der höchste Gipfel des Balkans!

Musala, Bulgarien Es ist wieder soweit, ich bin in Bulgarien und besuche meine Familie. Dieses Mal verbringe ich meine Zeit allerdings nicht nur in der politischen Hauptstadt Sofia und der künftigen europäischen Kulturhauptstadt Plovdiv. Bulgarien bietet auch wunderbare Landschaften für einen Wanderurlaub. Relativ zentral breitet sich das Balkangebirge (auf Bulgarisch “Stara planina”, was soviel wie … Wandern im Rila-Gebirge: Musala, der höchste Gipfel des Balkans! weiterlesen

Banitsa sas Spanak – Bulgarische Teigröllchen mit Spinat und Feta

Hallo zusammen! Zu Pfingsten war nicht nur ich bei meinen Eltern, auch Oma war zu Besuch im Lande. Selbstverständlich war das Wochenende daher gefüllt mit ausgiebigen Aufenthalten in der Küche und am Esstisch. Ich habe schon oft begeistert von den Koch- und Backfähigkeiten meiner Oma erzählt, vor allem ihre bulgarischen Milinki und Banitsi sind bei … Banitsa sas Spanak – Bulgarische Teigröllchen mit Spinat und Feta weiterlesen

Spontaner Ausflug nach Bulgarien: Eindrücke aus Plovdiv

Plovdiv, Bulgarien Ihr Lieben, ist wirklich schon wieder ein Jahr rum? März ist ein Monat, der viele Feier- und Geburtstage in meinem Familienkreis beinhaltet, sodass er sich sehr gut eignet, um mal schnell nach Bulgarien zu fliegen. Mal schnell passt dabei tatsächlich, denn die unnormal günstigen Flüge nach Sofia lassen es zu, sich auch spontan … Spontaner Ausflug nach Bulgarien: Eindrücke aus Plovdiv weiterlesen

Update: Bin weg.

Ihr Lieben, es ist ein Jahr her, dass ich in Bulgarien war. Auch wenn das kleine Land auf der Balkanhalbinsel ab und zu sehr skurril ist und einige Klischees über Osteuropa erfüllt, liegt es mir doch zugegeben stark am Herzen – nicht zuletzt, weil der Familienanhang dort lebt. Es wurde also höchte Zeit, meinen Lieben … Update: Bin weg. weiterlesen

Blogparade: Gefüllte Weinblätter mit Knoblauch-Quark-Dip

von Alexandra Ianakova Heute gibt es etwas aus der leckeren Balkan-Küche. Weil ich mit dieser aufgewachsen bin, gehört sie definitiv zu meinen Favoriten und ich kann euch aus erster Hand (oder von Mama, Oma und weiteren Generationen) schnieke Empfehlungen geben. Diese Vorspeise habe ich für die wunderbare Blogparade Kulinarisch um die Welt zubereitet, auf die … Blogparade: Gefüllte Weinblätter mit Knoblauch-Quark-Dip weiterlesen