Behind the Scenes – Til ke Laddu im Schnelldurchlauf

Alexandra Ianakova und Rajeeb Barma Ihr Lieben, ich habe wieder ein kleines GoPro-Video für euch, damit ihr seht, wie es hinter den Kulissen von ReiseSpeisen und damit in unserer Küche aussieht. In diesem Clip bereiten wir Til ke Laddu zu. Das sind indische Sesamkugeln, die mit Cashews und Pistazien verfeinert werden, durch Jaggery eine tolle … Behind the Scenes – Til ke Laddu im Schnelldurchlauf weiterlesen

Til ke Laddu – Indische Sesamkugeln für Naschkatzen

von Alexandra Ianakova – Indien Als mein Mitbewohner letztens aus Indien zurückkam, hat er Til ke Laddu mitgebracht. Das sind süße Sesamkugeln, die mit Nüssen verfeinert werden und wahnsinnig lecker schmecken! Die Kombination der Zutaten war mir völlig neu. Ich habe vermutet, die Kugeln würden durch Honig fest bleiben, tatsächlich ist es Jaggery, unraffinierter Zucker, … Til ke Laddu – Indische Sesamkugeln für Naschkatzen weiterlesen

Syrniki – Russische Quarkküchlein zum Frühstück

von Alexandra Ianakova – Russland/Lettland Syrniki kommen ursprünglich aus Russland. Ich persönlich kenne sie seit meinem Auslandssemester in Riga, denn Lettlands Küche ist stark von der russischen beeinflusst. Syr bedeutet auf Russisch wörtlich Käse, Syrniki werden aber aus Quark hergestellt (wie auch der deutsche Käsekuchen). Das einzig Heikle an der Zubereitung ist es, den richtigen … Syrniki – Russische Quarkküchlein zum Frühstück weiterlesen

Einladung zum Fastenbrechen – Bye bye Ramadan

von Alexandra Ianakova Dieses Jahr findet der Fastenmonat Ramadan vom 06. Juni bis zum 04. Juli statt. Die Tage, an denen nichts gegessen und getrunken wird, sind entsprechend lang, aber zum Glück nicht allzu warm. Ich kann mich noch gut daran erinnern, dass Ramadan letztes Jahr auf sehr heiße Tage gefallen ist. Für mich als Nicht-Faster … Einladung zum Fastenbrechen – Bye bye Ramadan weiterlesen

Liebster Award 5 in 1: Reisen, Kochen, Essen

von Alexandra Ianakova Nachdem ihr im letzten Beitrag zum Liebster Award meinen Blog und mich kennenlernen konntet, beantworte ich heute spezifische Fragen zu den Themen Reisen und Kochen/Essen.  Fünf verschiedene und tolle Blogger – Hartmut (oliverstwistfoodblog), Chrissy (perspektivenwechseln), Andrea (Kocheule), Sibylle (Professor Mundls Kuechenblog) und das Zugvogelmädchen – haben mich in den letzten Monaten nominiert. Riesengroßes Dankeschön für dieses Wahnsinnskompliment, ich freue mich! Schaut … Liebster Award 5 in 1: Reisen, Kochen, Essen weiterlesen

Roggen-Ciabatta mit Oliven und getrockneten Tomaten … oder so

Alexandra Ianakova – Italien Der Nachname meiner Mutter leitet sich vom türkischen „ekmek“ ab, was übersetzt „Brot“ heißt. Ich bin also schlicht und einfach dafür gemacht, Brot zu lieben. Das tue ich und weiß es sehr zu schätzen, in einem Land zu leben, in dem ich problemlos frisches, dunkles (und nicht eingefärbtes) Brot kaufen kann. … Roggen-Ciabatta mit Oliven und getrockneten Tomaten … oder so weiterlesen

Schlemmen in Frankfurt oder: Die beste heiße Schokolade!

von Alexandra Ianakova Ich habe keine fancy Instagram-Fotos von meinem Essen gemacht. Ab und zu aber die Kamera gezückt, um Momente während meiner Woche in Frankfurt festzuhalten, die zum Teil stark von diversen Leckereien geprägt waren. Heute gibt es also (fast) keine traditionellen Gerichte aus fernen Ländern, sondern einen kleinen Einblick in (manchmal beliebig) ausgewählte … Schlemmen in Frankfurt oder: Die beste heiße Schokolade! weiterlesen

Pão de Deus – Portugiesische Kokosbrötchen

von Alexandra Ianakova – Portugal, entdeckt im Flavour Magazin Vielleicht erinnert ihr euch an die Gastbeiträge von Max, in denen er von seiner Reise durch Protugal berichtet. Ich bin neulich wieder über sie gestolpert und natürlich hat mich das Reisefieber gepackt. Bis nach Portugal habe ich es nicht geschafft, aber zumindest in die Küche. Nach einer … Pão de Deus – Portugiesische Kokosbrötchen weiterlesen

Liebster Award Nr. … 5 ?!

von Alexandra Ianakova Ihr seid doch verrückt. Zum Jahresende hatte ich gerade erst den Beitrag zu den Nominierungen 3 und 4 veröffentlicht, da ploppt tatsächlich Nummer 5 auf! Ich freue mich wirklich sehr, dass mein kleiner Blog anscheinend gern gelesen wird, Beiträge kommentiert und Rezepte nachgekocht werden. Viiiiielen lieben Dank dafür, ehrlich! Diesmal stellen mir … Liebster Award Nr. … 5 ?! weiterlesen

Bulgarisches Weihnachtsdinner

Alexandra Ianakova – Bulgarien Heilig Abend wird bei uns zu Hause traditionell Bulgarisch aufgetischt. Wichtig ist dabei: Es steht eine ungerade Anzahl an Gerichten auf dem Tisch (In der Regel 7 – 13). Diese beinhalten keine tierischen Produkte (Über Honig kann man sich streiten). Walnüsse und Knoblauch (für die Gesundheit) sollten immer dabei sein. Außerdem sind … Bulgarisches Weihnachtsdinner weiterlesen