Vegane Kumpir aus Süßkartoffeln mit frischer Kichererbsensalat-Füllung

Türkei, abgewandelt Hallo ihr Lieben! Den meisten von euch wird Kumpir bereits ein Begriff sein. Die gefüllte Riesenkartoffel hat sich mittlerweile in deutschen Großstädten etabliert und ist zu einem beliebten Fast-/Streetfood geworden. Bei der Frage nach dem Ursprung könnte ich damit beginnen zu schreiben, wie die klassische Kartoffel aus Südamerika nach Europa gekommen ist. An … Vegane Kumpir aus Süßkartoffeln mit frischer Kichererbsensalat-Füllung weiterlesen

تبولة [Taboulé] – Libanesischer Bulgursalat mit frischen Kräutern

von Alexandra Ianakova – Libanon Ihr Lieben, das folgende Rezept ist super für ein leichtes Abendessen oder als Vorspeise. Mittlerweile begegnet mir Taboulé in vielen Cafés oder abgepackt an Frischetheken, um sich auch on the way etwas Leckeres zu gönnen. Der Bulgursalat, wie er bei uns bezeichnet wird, stammt aus der libanesischen und syrischen Küche, … تبولة [Taboulé] – Libanesischer Bulgursalat mit frischen Kräutern weiterlesen

Armenische Baklava nach Omas Rezept – Weihnachten International

 von Alexandra Ianakova – Armenien, nach Omas Rezept Ihr Lieben, an dieses Rezept habe ich mich lange nicht getraut. Baklava ist eine der Königsdisziplinen, vor allem in Sachen Geduld. Aber nachdem Sina von Casa Selvanegra zur Blogparade „Weihnachten International“ aufgerufen hat, hat mich die Motivation dann doch gepackt. Genauer gesagt war es meine Oma, die mich … Armenische Baklava nach Omas Rezept – Weihnachten International weiterlesen

Omas bestes Grieß-Halva – Armenien aus erster Hand

von Alexandra Ianakova nach Omas Rezept – Armenien Als ich im März in Bulgarien war, gab es wieder allerlei Köstlichkeiten bei meinen Großeltern. Vor allem meine Oma ist eine hervorragende Köchin und zaubert die tollsten Gerichte. Eine ihrer Spezialitäten ist Grieß-Halva, ein armenisches Dessert, das sie nach dem Rezept ihrer Oma zubereitet. Das heißt, hier gibt … Omas bestes Grieß-Halva – Armenien aus erster Hand weiterlesen

Einladung zum Fastenbrechen – Bye bye Ramadan

von Alexandra Ianakova Dieses Jahr findet der Fastenmonat Ramadan vom 06. Juni bis zum 04. Juli statt. Die Tage, an denen nichts gegessen und getrunken wird, sind entsprechend lang, aber zum Glück nicht allzu warm. Ich kann mich noch gut daran erinnern, dass Ramadan letztes Jahr auf sehr heiße Tage gefallen ist. Für mich als Nicht-Faster … Einladung zum Fastenbrechen – Bye bye Ramadan weiterlesen

Blogparade II: Türkische Eier mit Spinat und Joghurtcreme

von Alexandra Ianakova – Türkei Ich liebe die türkische Küche! Vor zwei Jahren hatte ich die Chance, Istanbul zu bereisen – eine wunderschöne und wahnsinnig lebendige Stadt, die mehr als einen Besuch wert ist. Während meines Ausflugs hatte ich tolle Locals an der Seite, die mich in orientalische Cafés mit bester Baklava und türkischem Kaffee gebracht haben. Außer … Blogparade II: Türkische Eier mit Spinat und Joghurtcreme weiterlesen

Blogparade: Gefüllte Weinblätter mit Knoblauch-Quark-Dip

von Alexandra Ianakova Heute gibt es etwas aus der leckeren Balkan-Küche. Weil ich mit dieser aufgewachsen bin, gehört sie definitiv zu meinen Favoriten und ich kann euch aus erster Hand (oder von Mama, Oma und weiteren Generationen) schnieke Empfehlungen geben. Diese Vorspeise habe ich für die wunderbare Blogparade Kulinarisch um die Welt zubereitet, auf die … Blogparade: Gefüllte Weinblätter mit Knoblauch-Quark-Dip weiterlesen

Anoush Abour – Armenische Neujahrssuppe

von Alexandra Ianakova, nach einem Rezept von Oma, Uroma und Ururoma Meine Oma ist leidenschaftliche Köchin und beeindruckt mich immer wieder mit ihrem intuitiven Können in der Küche. Dieses durfte ich ganze zwei Monate lang hautnah miterleben, als ich bei meinen Großeltern in Bulgarien gewohnt (und 4 kg zugenommen) habe. Ganz entsetzt hat Oma festgestellt, dass … Anoush Abour – Armenische Neujahrssuppe weiterlesen

Maklube – Picknick arabischer Art

von Alexandra Ianakova – Türkei Die wohl besten türkischen Gastgeberinnen haben uns diese Woche wieder zum Essen eingeladen. Und diesmal gab es was ganz Verrücktes. Maklube (arab. umgedreht/umgekippt) ist vor allem im arabischen Raum und Südosten der Türkei verbreitet und sieht wiefolgt aus: Gemüse wird fritiert und der Reihe nach in einen Topf geschichtet. Die erste … Maklube – Picknick arabischer Art weiterlesen

Türkische Kumpir

Alexandra Ianakova – Türkei Kumpir ist mittlerweile auch in größeren deutschen Städten erhältlich und ein beliebtes Streetfood. In Istanbul haben wir gefilmt, wie die Riesenkartoffel gefüllt wird. An der Theke wählt man dazu sechs Zutaten aus, für die man allerdings sich bei solch einem Angebot nur schwer entscheiden kann. Aber eigentlich ist es auch ganz egal, … Türkische Kumpir weiterlesen