Bananenbrot nach Jamie Oliver, mit Honig und Walnüssen

0 Gedanken zu „Bananenbrot nach Jamie Oliver, mit Honig und Walnüssen“

  1. Oh, ich liebe Bananenbrot! Dein Rezept sieht super aus und wird bald bestimmt ausprobiert. 🙂 Wie lange ist dein Bananenbrot haltbar? Ich kenne Rezepte, da muss es praktisch sofort gegessen werden. Meins hält dagegen locker ein paar Tage…
    Schön, dass dir auch mein Artukel zu VitaminWell gefallen hat. MagazineChezJuli ist derweil umgezogen und freut sich auf deinen Besuch!
    Liebe Grüße
    | Juli |
    http://www.chezjuli.de

    1. Liebe Juli,
      vielen Dank für deinen lieben Kommentar! Ich bin auch ein riesen Fan von Bananenbrot und dieses Rezept hat super funktioniert. Das Brot hat definitiv mehrere Tage gehalten, einfach luftdicht einpacken. Es wird nach und nach etwas weicher und ist nicht mehr knusprig, aber mir persönlich macht das überhaupt nichts aus und ehrlich gesagt, hat man es nach spätestens einer Woche aufgegessen 😉
      Liebste Grüße
      Alex

    1. Hallo Luisa!
      Es freut mich sehr, dass du es nachgebacken hast und auch zufrieden warst. 🙂 Ich mag das Brot auch suupergerne! Mango im Brot klingt übrigens sehr spannend und verleiht ihm bestimmt einen tollen fruchtigen Geschmack? 🙂
      Liebe Grüße und noch eine schöne Zeit in Kanada,
      Alex

  2. Jamie 😍 Ich mag Bananenbrot total gerne, aber von Herrn Oliver kenne ich es ja noch garnicht.. Danke für das Rezept!
    P.S. Du machst atemberaubende Fotos ✨! Welche Kamera und Bearbeitungsprogramme benutzt du?

    1. Ich habe ehrlich gesagt gezielt nach Jamies Rezept geschaut, weil ich angenommen habe, dass er mit Sicherheit weiß, wie ein richtiges banana bread gebacken wird 🙂
      Vielen lieben Dank für dein riesiges Kompliment! Ich fotografiere mit einer Canon 600 D und bearbeite die Fotos eher selten, schraube höchstens ein bisschen an den Lichtverhältnissen. Dafür nutze ich nur den Microsoft Picture Manager. Videos schneide ich mit Adobe Premiere. 🙂
      Ganz liebe Grüße
      Alex

  3. Ich finde Lebensmittel mit Energie wichtig, vielleicht würden dann viele Kinder ihr Pausenbrot nicht wegwerfen. Das Rezept klingt lecker und ist wirklich verdächtig nahe beim Kuchen 😉

    1. Definitiv. Und ob nun Brot oder Kuchen, das Gebäck ist lecker und gesund – natürlich in Maßen. Lebensmittel wegwerfen ist das Allerschlimmste. Ich hoffe sehr, dass das Bewusstsein dafür steigt!

    1. Oh, danke dir! Das freut mich sehr 🙂 Banana Bread ist auch einfach super. Du kannst gerne berichten, wie es geworden ist :))

    1. Das ist es tatsächlich 🙂 Obst und Nüsse sind sowieso eine tolle Kombination für Brote und jeder kann die Zutaten nach Belieben variieren 🙂

    1. Liebe Anna, viiiiieeeelen Dank! Es freut mich so sehr, dass dir mein Blog gefällt. Natürlich mache ich sehr gerne mit und werde ganz bald deine Fragen beantworten 🙂
      Ganz liebe Grüße aus Magdeburg nach Stuttgart!

  4. Liebe Alex, letzes Jahr konnte ich dieses köstliche Bananenbrot in Jamie’s Italian in Rotterdam genießen! Vielen Dank fürs Rezept und die Erinnerung daran 🙂 Liebe Grüße, Sara

      1. Ja, das ist es! Demnächst erscheint über das Jamie´s Italien in Rotterdam auf meinem Blog ein ausführlicher Bericht mit vielen Fotos! Schau doch vorbei, dann kannst du schon einen ersten Eindruck von den köstlichen Speisen gewinnen. 🙂

    1. Auf jeden Fall. (Trocken-)Obst und Nüsse im Kuchen/Brot mag ich auch besonders zu dieser Zeit und damit kann man wunderbar variieren 🙂

    1. Das glaub ich! Ich mach mir gern auch einfach etwas Honig rauf. Meine Mitbewohnerin isst es mit Nutella, je nachdem wie süß man es mag 🙂

Kommentar verfassen