Joujou – Orientalische Minibrote mit Sesam oder: Niedliche Brottäschchen

angelehnt an das Rezept aus „Orientalisch Vegetarisch“ von Greg & Lucy Malouf Hallo zusammen! Neulich hat mich das wunderbare Kochbuch „Orientalisch Vegetarisch“ aus meinem Regal von der Seite angelächelt. Wer so gut flirtet, dem kann ich nicht widerstehen. Also: Buch aufschlagen, durchblättern und auf ein inneres Zeichen warten, das mir sagt „DAS ist es!“. Dieses … Joujou – Orientalische Minibrote mit Sesam oder: Niedliche Brottäschchen weiterlesen

Rezept für Ostern: Krachel – Marokkanisches Grießbrot mit Orange und Sesam

Marokko Hallo ihr Lieben! Dieses Mal geht es nach Marokko. Ein Grießbrot, so steht es im Rezepttitel von Greg und Lucy Malouf, die das wunderbare Buch „Orientalisch Vegetarisch“ verfasst haben. Leider fehlt im Buch die originale Bezeichnung, weshalb ich mich fix mit einer marokkanischen Freundin in Verbindung gesetzt und nachgefragt habe. Ein paar Nachrichten und … Rezept für Ostern: Krachel – Marokkanisches Grießbrot mit Orange und Sesam weiterlesen

Trendy Squash Toast oder: Stulle mit Kürbis

ein Trend, vermutlich aus den USA In den letzten paar Jahren hat sich angebahnt, dass die gute alte Stulle ein Comeback feiern wird. Plötzlich wurde aus einer langweiligen Scheibe Brot eine hippe #breakfast-#lunch-#brunch-#whatever-Kultur. Avocado, Feige, Ziegenkäse. Eigentlich passt ja alles aufs Brot und so manches auch in Kombination. Ich möchte gar nicht abwertend klingen, denn ich stimme den Foodbloggern und … Trendy Squash Toast oder: Stulle mit Kürbis weiterlesen

American Pancakes mit Ahornsirup und Heidelbeeren

USA Diese Amerikaner. Über gewisse Dinge in den Staaten kann man sich streiten, aber wer eine Restaurant-Kette speziell für Pancakes (und Ähnliches) hat, der weiß zumindest ein leckeres Frühstück zu schätzen. Das möchte ich jedenfalls glauben. Klar ist: Pancakes zum Frühstück sind spitze. In den USA gehören sie zum Standard-Frühstück, bei uns ist es wohl immer noch … American Pancakes mit Ahornsirup und Heidelbeeren weiterlesen

Koulourakia – Griechische Kordelkekse mit Sesam

von Alexandra Ianakova – Griechenland Der Ofen hat mich neulich grinsend angeflirtet und ich konnte nicht anders als zurückzulächeln. Es war mal wieder an der Zeit zu backen! Also habe ich mein Lieblingsbuch aufgeschlagen, mit großen Augen durchgeblättert und bin bei der griechischen Küche gelandet. Bei Koulourakia, genauer gesagt. Eigentlich sind es traditionelle Osterkekse in … Koulourakia – Griechische Kordelkekse mit Sesam weiterlesen

Pão de Queijo – Brasilianische Käsebällchen

Brasilien Oooh ihr Lieben! Manch einer würde den Hashtag #foodporn verwenden, ich schreibe einfach #PãoDeQueijo! Diese brasilianischen Käsebällchen haben ihren Ursprung im Bundesstaat Minas Gerais im Südosten des Landes. Sie sind mittlerweile in ganz Brasilien und Nordargentinien verbreitet und in jeder Bäckerei, aber auch tiefgefroren in Supermärkten zu finden. Gegessen werden sie gern als Nachmittagssnack, sind … Pão de Queijo – Brasilianische Käsebällchen weiterlesen

Banana Pancake Trail – Pfannkuchen für Touristen

von Alexandra Ianakova – Südostasien Südostasien ist ein beliebtes Ziel für Backpacker. Auch auf meiner To-Do-Liste steht eine Rundreise ganz weit oben. Da immer mehr Touristen aus den westlichen Ländern durch Südostasien reisen und dabei bestimmte Routen ablaufen, haben sich die ansässigen Cafés, Restaurants und Hostels an die kulinarischen Bedürfnisse angepasst und bieten den Backpackern bekannte westliche … Banana Pancake Trail – Pfannkuchen für Touristen weiterlesen

Mamounia – Syrischer Grießpudding mit Pistazien und Zimt

von Alexandra Ianakova – Syrien Mamounia ist ein Grießpudding, der seinen Ursprung in Syrien, speziell in der Stadt Aleppo hat. Die syrische Küche gilt als eine der besten des Vorderen Orients und ist ausgesprochen vielfältig. Ich blättere immer wieder gerne durch Kochbücher über die orientalische Küche und freue mich jedes Mal, weil ich in vielen Rezepten … Mamounia – Syrischer Grießpudding mit Pistazien und Zimt weiterlesen

Indisches Dosa mit einem Kokos-Erdnuss-Chutney

von Alex mit Rezepten nach Rajeeb und Surya – Indien In Indien gibt es eine Vielzahl von Fladenbroten, die sich zum Beispiel im Mehl oder der Zubereitung unterscheiden. Eines davon ist Dosa, vor allem aus Südindien bekannt und eine Art Pfannkuchen/Eierkuchen aus Reis- und Linsenmehl. Dosa wird häufig mit einem Kokos-Chutney zum Frühstück gegessen. Dafür … Indisches Dosa mit einem Kokos-Erdnuss-Chutney weiterlesen

Curd – Als Joghurt oder Lassi-Basis

von Alexandra Ianakova Curd wird wörtlich mit Quark übersetzt und ist mehr oder weniger cremig und fett zu erhalten – wie es Quark oder Joghurt auch in Deutschland sind. Ich habe ihn neulich selbst hergestellt, weil ich ihn als Grundlage für Lassi brauchte und die Konsistenz der deutschen Milchprodukte nicht ganz befriedigend dafür ist. Alles kein Problem, … Curd – Als Joghurt oder Lassi-Basis weiterlesen