Einfach französisch backen: Grüne Gemüse-Quiche mit Lauch

Frankreich Hallo zusammen! Ich habe wieder einen abgewandelten Klassiker für euch. Quiche ist meiner Laien-Meinung nach eines der französischen Rezepte, an die sich jeder rantrauen kann. Ich würde fast meinen, hier gibt es Gelinggarantie. Statt der klassischen Quiche lorraine (lorraine: französisch für die Region „Lothringen“, woher das international beliebte Gericht stammt) mit Zwiebeln und Speck, … Einfach französisch backen: Grüne Gemüse-Quiche mit Lauch weiterlesen

Channa Shakarkanad – Indisches Süßkartoffel-Kichererbsen-Curry mit Cashews und Kokosmilch

Indien Viel zu lange hat es schon kein indisches Rezept mehr gegeben. Dabei bietet die indische Küche so vielseitige Gerichte. Vor allem Vegetarier und sogar Veganer kommen auf ihre Kosten, denn häufig wird auf Fleisch verzichtet. Rindfleisch ist im Hinduismus sowieso tabu. Dafür gibt es wahnsinnig leckere Currys aus Gemüse und Hülsenfrüchten, die in der … Channa Shakarkanad – Indisches Süßkartoffel-Kichererbsen-Curry mit Cashews und Kokosmilch weiterlesen

Leichte Frittata mit Zucchini und Ziegenfrischkäse

Italien Ciao ihr Lieben, heute gibt es Italienisch! Frittata ist ein italienisches Gemüse-Omelett, das in der Pfanne angebacken und dann im Ofen fertig gebacken wird. Dabei gibt es viele verschiedene Variantionen. Neben Gemüse werden häufig Kartoffeln verwendet, für Fleisch-Esser passen außerdem Schinken oder Wurst ins Rezept. Grundsätzlich ist Frittata dicker als ein herkömmliches Omelett und wird auch … Leichte Frittata mit Zucchini und Ziegenfrischkäse weiterlesen

Gemüse-Omelett à la provençale

von Alexandra Ianakova – Provence, Frankreich Der Begriff Omelett(e) kommt unüberhörbar aus dem Französischen und bezeichnet eine Eierspeise, die – wichtig! – ohne Mehl zubereitet wird. Dadurch unterscheidet sie sich wesentlich von Eier-/Pfannkuchen bzw. Crêpes. Jeder hat wohl schon einmal ein Omelett in der Pfanne gebacken, meistens vermutlich aus Eiern und Milch und vielleicht sogar noch … Gemüse-Omelett à la provençale weiterlesen

Bulgarischer Mischmasch – Frische Gemüsepfanne mit Ei und Schafskäse

von Alexandra Ianakova nach Omas Rezept – Bulgarien Zweisprachig aufzuwachsen hat ein paar witzige Begleiterscheinungen. Meine Eltern haben zum Beispiel irgendwann damit angefangen, bulgarisch-deutsche Mischwörter zu verwenden, die ich mir von kleinauf eingeprägt habe. Weil mein Bulgarisch nicht perfekt ist, wusste und weiß ich bei einigen Wörtern nicht, ob sie nur erfunden sind (deutsches Wort … Bulgarischer Mischmasch – Frische Gemüsepfanne mit Ei und Schafskäse weiterlesen

Okonomiyaki – Japanischer Gemüsepfannkuchen mit Tofu und Shiitake

von Alexandra Ianakova – Japan Vielleicht habt ihr mitbekommen, dass ich mit meinem Rezept zu gefüllten Weinblättern zu den glücklichen Gewinnern der Blogparade Kulinarisch um die Welt zählen durfte. Als wäre das nicht Ehre genug, habe ich einen Gutschein für die wunderbare Kochbox erhalten. Direkt nach Empfang des Gutschein-Codes war ich mit einem Klick auf der Seite … Okonomiyaki – Japanischer Gemüsepfannkuchen mit Tofu und Shiitake weiterlesen

Omas riesen Gjuwetsch aka Gemüse-Mischmasch

Bei Oma schmeckt es doch am besten. Die kleinen Gjuwetsches, die jeweils eine Portion darstellen, kennt ihr mittlerweile schon. Ein Gjuwetsch ist im Prinzip nur die große Version. Der Topf wird in die Mitte des Tisches gestellt und ist für alle  drumherum das Hauptgericht.

Nigerianischer Jollof-Reis

von Alexandra Ianakova – Nigeria Jollof-Reis ist ein sehr beliebtes Gericht in der westafrikanischen Küche. Markant ist vor allem die rote Farbe, die durch das Tomatenmark zustande kommt. Wichtig bei der Zubereitung ist die gründliche Reinigung und das Vorkochen des Reises. Dadurch löst sich die Stärke in den Körnern und der Reis wird schön locker. … Nigerianischer Jollof-Reis weiterlesen

Maklube – Picknick arabischer Art

von Alexandra Ianakova – Türkei Die wohl besten türkischen Gastgeberinnen haben uns diese Woche wieder zum Essen eingeladen. Und diesmal gab es was ganz Verrücktes. Maklube (arab. umgedreht/umgekippt) ist vor allem im arabischen Raum und Südosten der Türkei verbreitet und sieht wiefolgt aus: Gemüse wird fritiert und der Reihe nach in einen Topf geschichtet. Die erste … Maklube – Picknick arabischer Art weiterlesen

‏كشری‎ – Kušarī

Nils Berliner – Ägypten Zum Glück konnte ich im Buchladen der Amerikanischen Universität noch ein Kochbuch mit ägyptischen Rezepten auftreiben. Die Autorin ist eine (in Ägypten geborene) Kulinaristin, das Rezept im Original in englischer Sprache. Viel Spaß beim Kochen und Einkaufen der Zutaten! Vielleicht schaut ihr bei der Gelegenheit einmal in einem der vielen wunderbaren türkischen … ‏كشری‎ – Kušarī weiterlesen