Banana Pancake Trail – Pfannkuchen für Touristen

von Alexandra Ianakova – Südostasien Südostasien ist ein beliebtes Ziel für Backpacker. Auch auf meiner To-Do-Liste steht eine Rundreise ganz weit oben. Da immer mehr Touristen aus den westlichen Ländern durch Südostasien reisen und dabei bestimmte Routen ablaufen, haben sich die ansässigen Cafés, Restaurants und Hostels an die kulinarischen Bedürfnisse angepasst und bieten den Backpackern bekannte westliche … Banana Pancake Trail – Pfannkuchen für Touristen weiterlesen

La Socca – Der Kichererbsen-Pfannkuchen von Nizza

von Alexandra Ianakova – Südfrankreich Vor knapp zwei Wochen bin ich von Magdeburg nach Mönchengladbach gezogen. Die Autokennzeichen haben sich nicht stark geändert, alles andere umso mehr. Neue Stadt, neue Wohnung, neuer Supermarkt um die Ecke. Genau in diesem bin ich bei meinem ersten Einkauf auf Kichererbsenmehl gestoßen, das musste natürlich direkt mit nach Hause. Ich … La Socca – Der Kichererbsen-Pfannkuchen von Nizza weiterlesen

Anzac Biscuits aus Australien und Neuseeland

Neuseeland/Australien Zu diesem Rezept habe ich keine spannende persönliche Geschichte. Ich hatte einfach Lust auf Kekse. Also habe ich mich in die Weiten des Internets gewagt, bin auf Unheimliches und Aufregendes gestoßen und am Ende an dem mir bis dahin unbekannten Ziel angelangt: australische und neuseeländische Kekse! ANZAC steht für „Australian and New Zealand Army Corps“ und … Anzac Biscuits aus Australien und Neuseeland weiterlesen

Mamounia – Syrischer Grießpudding mit Pistazien und Zimt

Mamounia ist ein Grießpudding, der seinen Ursprung in Syrien, speziell in der Stadt Aleppo hat. Die syrische Küche gilt als eine der besten des orientalischen Raums und ist ausgesprochen vielfältig. Ich blättere immer wieder gerne durch Kochbücher über die orientalische Küche und freue mich jedes Mal, weil ich in vielen Rezepten Ähnlichkeiten zu der (mir … Mamounia – Syrischer Grießpudding mit Pistazien und Zimt weiterlesen

Indisches Dosa mit einem Kokos-Erdnuss-Chutney

von Alex mit Rezepten nach Rajeeb und Surya – Indien In Indien gibt es eine Vielzahl von Fladenbroten, die sich zum Beispiel im Mehl oder der Zubereitung unterscheiden. Eines davon ist Dosa, vor allem aus Südindien bekannt und eine Art Pfannkuchen/Eierkuchen aus Reis- und Linsenmehl. Dosa wird häufig mit einem Kokos-Chutney zum Frühstück gegessen. Dafür … Indisches Dosa mit einem Kokos-Erdnuss-Chutney weiterlesen

Behind the Scenes – Til ke Laddu im Schnelldurchlauf

Alexandra Ianakova und Rajeeb Barma Ihr Lieben, ich habe wieder ein kleines GoPro-Video für euch, damit ihr seht, wie es hinter den Kulissen von ReiseSpeisen und damit in unserer Küche aussieht. In diesem Clip bereiten wir Til ke Laddu zu. Das sind indische Sesamkugeln, die mit Cashews und Pistazien verfeinert werden, durch Jaggery eine tolle … Behind the Scenes – Til ke Laddu im Schnelldurchlauf weiterlesen

Til ke Laddu – Indische Sesamkugeln für Naschkatzen

von Alexandra Ianakova – Indien Als mein Mitbewohner letztens aus Indien zurückkam, hat er Til ke Laddu mitgebracht. Das sind süße Sesamkugeln, die mit Nüssen verfeinert werden und wahnsinnig lecker schmecken! Die Kombination der Zutaten war mir völlig neu. Ich habe vermutet, die Kugeln würden durch Honig fest bleiben, tatsächlich ist es Jaggery, unraffinierter Zucker, … Til ke Laddu – Indische Sesamkugeln für Naschkatzen weiterlesen

Kyopolou: Bulgarische Auberginen-Knoblauch-Creme

von Alexandra Ianakova (und Mama) – Bulgarien Ich denke, es ist mal wieder Zeit für ein bulgarisches Rezept! Na gut, zugegeben, ich war bei meinen Eltern und habe mich durch Mamas Küche gegessen. Und diese beinhaltet ganz gerne traditionelle, mit Eigennote versehene Gerichte. Kyopolou ist nicht nur in Bulgarien, sondern wie so häufig auch in der … Kyopolou: Bulgarische Auberginen-Knoblauch-Creme weiterlesen

Panisses – Provenzalische Kichererbsen-Pommes

von Alexandra Ianakova – Frankreich Panisses sind eine Spezialität aus Südfrankreich und das Äquivalent zu den uns bekannten Pommes Frites. Normalerweise werden sie aus Kichererbsen-Mehl zubereitet. Ich hatte nur Kichererbsen im Glas zu Hause und dachte „Hey, warum nicht?“ Mein Experiment hat mich im Endeffekt viele Nerven gekostet, aber das Ergebnis war überraschenderweise doch noch akzeptabel. Für … Panisses – Provenzalische Kichererbsen-Pommes weiterlesen

Porridge – Deutscher Hype um schottische Tradition

von Alexandra Ianakova Jetzt schrecken alle Blogger auf: „Hype um Porridge?! Das ist doch schon Schnee von vorgestern!“ Vermutlich wäre ich mit einem Post zu Nicecream auch schon spät dran. Ich verfolge (Food-)Trends gerne, aber eher passiv und habe all die hübschen Porridge-Beiträge und Instagram-Fotos erst einmal auf mich wirken lassen. Anfangs war ich skeptisch, … Porridge – Deutscher Hype um schottische Tradition weiterlesen