Vegane Franzbrötchen – Plunder aus Hamburg

8 Gedanken zu „Vegane Franzbrötchen – Plunder aus Hamburg“

  1. Franzbrötchen sind einfach toll, ich liebe sie! Deine sehen fein aus. 🙂
    Auch wenn ich aus dem Norden komme, weiß man hier leider auch nicht mehr über den Ursprung des Gebäcks. 😉
    Viele Grüße, Becky

Kommentar schreiben